Gliederung

bld_01_70

Hallo Herr Martin,

im November habe ich die Visio Schulung bei Ihnen besucht.
Sie hatten uns angeboten, sie bei kleinen Fragen bezüglich Visio
kontaktieren zu dürfen.

Ich habe folgende Frage und bisher noch keine Lösung gefunden:

Ich würde bei einer Aufzählung (z.B. in einem Organigramm, in einem Flussdiagramm, etc.)

Z.B.
Thema A à Unterkategorie A Punkt 1
Punkt 2
Punkt 3

gerne die Unterkategorien (und auch hier die Unterpunkt: Punkt 1,
Punkt2) über ein + einblenden und über ein – ausblenden können.
Ähnlich wie man es bei excel bei Gruppierungen kennt.
Gibt es da eine Lösung?
*Viele Grüße / Best regards*
CF
#####
lustige Frage,

Hallo Frau F.,
klar – ich beantworte gerne eine Frage.
Wenn Sie mit „Aufzählung“ eine Liste im Text meinen, so lautet die Antwort: NEIN. Visio hat nur eine Listenebene.
Wenn Sie mehr möchten: Ich habe ja das Textlineal gezeigt – wenn Sie beim Schreiben in einem Shape sind, können Sie über die rechte Maustaste das Textlineal einschalten. Und dann Tabulatoren setzen.

Wenn Sie mit „Aufzählung“ die Daten meinen – NEIN – auch dort gibt es
keine Gliederung

sorry!

schöne Grüße – zur Zeit aus Graz, wo ich gerade Lernvideos erstelle –
allerdings kein Visio

Rene Martin

 

Hyperlinks

Ich gestehe – es ist mir noch nicht aufgefallen.
Man kann einem Shape einen Hyperlink hinzufügen. Ein Klick über das Kontextmenü „Link“ führt zum Hyperlink-Dialog. Dort kann nun ein neuer Hyperlink eingetragen werden.
Besitzt ein Shape mehr als einen Link, wird „Mehrere Links“ als Tooltiptext angezeigt. [Strg]+Klick zeigt sie alle an. Ebenso findet sich die Liste im Kontextmenü, über welches einer ausgewählt werden kann.
Mehrere Hyperlinks
Mehrere Hyperlinks

Windows 10

Eigentlich schade. Installiert man Microsoft Office 2010 unter Windows 10 werden die Applikationen auf dem Hauptbildschirm angezeigt. Installiert man Visio, findet man das Programm nur unter „alle Apps“ Microsoft Office. Schade!

Wo bleibt MS Visio?
Wo bleibt MS Visio?

Benutzername

Lustige Frage gestern in der Visio-Schulung: Wenn man das Shape „Erstellt von“ aus der Schablone „Titelblöcke“, die sich in Visio-Extras befindet, auf das Zeichenblatt zieht, steht der Benutzername darin. Warum?
Die Antwort ist einfach: Wenn Sie den Text markieren und in Einfügen / Text / Feld nachsehen, so befindet sich die Feldfunktion =Creator() (in Visio 2007: Dokumentinfo / Erstellt von) im Feld. Dieses greift auf die Eigenschaften der Datei zu – diese wiederum auf den Benutzernamen, der in den Optionen eingetragen ist. Und dieser wurde bei der Installation des Programms Visio eingetragen – der Benutzername von Windows.
Der Benutzername
Der Benutzername

(Unflexible) Felder in Visio

Eine gute Frage heute in der Visio-Schulung: Kann man nur in Visio nur die aktuelle Seitennummer angeben – nicht – beispielsweise „beginnt ab Seite x“ oder „Anzahl der querformatigen Seiten“ oder „Anzahl der Seiten ohne Deckblätter“ …

Die Antwort: Leider nein. Okay – im Shapesheet könnte man rechnen, aber in Visio fehlt – bis zur Version 2013 solche Funktionen, wie sie beispielsweise in Word zur Verfügung gestellt werden.

Unflexible Feldfunktionen
Unflexible Feldfunktionen

Nicht immer Visio

Es muss nicht immer Visio sein.
Letzte Woche habe ich die Frage erhalten, ob ich eine Tabelle mit viel Text in Visio „gestalten“ würde. Meine klare Antwort: Nein.
Grund 1: Spalten und Zeilen können so in Visio schwer angepasst werden; es können keine weitere Zeilen eingefügt werden; Formatänderungen an Schriftart und -größe sind mühsam.
Grund 2: Anwender sind gewohnt, Exceltabellen zu lesen und zu interpretieren.
Grund 3: Nicht auf jedem Rechner ist Visio installiert. Man müsste die Tabellen als Bild oder als pdf speichern und weitergeben – dadurch können sie nicht mehr verändert werden.
Dennoch: Ein Versuch ist es wert – den gewerblichen Rechtsschutz, der beim DPMA (Deutschen Patent- und Markenamt) gewährt wird, als Visio-Tabelle darzustellen.

patent03 patent04

Textblock einfärben

Was Menschen alles wollen. In der letzten Visio-Schulung fragte ein Teilnehmer, ob man den Textblock einfärben kann. Ich überlegte: Man kann ich Visio das Shape und seine Linie einfärben (hier rot und schwarz), man kann die Schriftfarbe ändern (hier: blau), man kann den Text mit einem Hintergrund versehen (hier: orange), aber den gesamten Textblock einfärben – das ist leider nicht möglich.

textblockfarbe

Texte auf einer Linie

Vorgestern in der Visio-Schulung sind wir auf folgendes Problem gestoßen: Verbinder können beschriftet werden. Mit dem Werkzeug „Textblock“ kann man diesen Text leicht verschieben und drehen. Wie bekommt man nun mehrere Texte auf eine Linie? Antwort: Mit einer Hilfslinie. Erstaunlicherweise rasten die Textblöcke dort auch ein (obwohl sie eigentlich Teil des Connector-Shapes sind).

textblock_buendig

Textformatierung

Wenn Sie häufig den Dialog „Text“ zur Zeichen- und Absatzformatierung benötigen, können Sie einfach über die Funktionstaste [F11] aufrufen.

zeichenformatierung

Linien mit mehreren Texten

Hallo Visio-Guru,
zu einem Objekt (z.B. eine Verbinder-Linie) gehört ja ein Textelement. Das Textelement kann ich vergrössern, drehen und verschieben – alles kein Problem.
Aber wie kann ich zusätzliche Textelemente an das Objekt „anheften“? Jedes Textelement muss einzeln am Objekt positionierbar sein. Und das möglichst ohne die Gruppierungsfunktion zu verwenden.
Danke
Matthias
Meine Antwort:
Eigentlich nicht. Man könnte ein eigenes Shape erzeugen, das die Verbindereigenschaften hat und sich wie ein Verbinder verhält (knickt). Ich würde einen Verbinder nehmen und Daten daran hängen und die Daten im Text des Verbinders über Einfügen / Feld anzeigen lassen. Ich weiß: damit sind sie noch nicht „unabhängig“ (bspw: einer links, einer rechts). Alternativ: Daten an Verbinder und wenn Sie Visio Professional haben mit Daten | Datengrafik die Daten anzeigen lassen.
Sorry – ich kenne das Problem – ich habe noch keine „clevere“ Lösung gefunden.
Hilft das?
schöne Grüße :: Rene Martin

linie_und_text_01 linie_und_text_02