Shapes verändern

Grüezi Herr Martin
 
So erlaube ich mir, auf diesem Wege Ihnen folgende Frage zu stellen:
 
Haben Sie mir einen Tipp, wie ich das Visio-Shape «konfigurieren» vollständig formatieren kann? Ich möchte gerne die Linien-Dicke ändern, und auch den Innerkreis entfernen. Doch kann nur die Farbe ändern.
 
Oder wie ich zu einer ähnlichen Grafik (welche sich vollständig bearbeiten lässt) komme?
 
Vielen Dank und beste Grüsse aus der Schweiz
Sabina
#####
Hallo Frau B.,
 
Das Shape „Konfigurieren“ aus der Schablone „Software“ besteht nicht aus zwei Linien, sondern aus vier:
 
Wenn Sie das Shape in Einzelmengen zerlegen (Entwicklertools / Vorgänge), können Sie den Innenring löschen:
 
Oder Sie bauen ihn nach …

Piktogramm

Gestern im Architekturmuseum in Frankfurt. Die stilisierten Symbole für die Ebenen, für männlich, weiblich, Babys und Behinderte gewinnen mein Interesse.
Wie würden Sie diese Figuren in Visio konstruieren?

Wie erstellt man so ein Piktogramm? Im ersten Schritt würde ich die Originalzeichnung auf ein Hintergrundblatt legen und dem Vordergrundblatt zuweisen. Alternativ kann man auch das Foto auf das Zeichenblatt einfügen und anschließend schützen.


Ein Quadrat wird erstellt, mit [Umschalt] + [Strg] + [Alt] dupliziert: [Umschalt], damit es auf der gleichen Höhe bleibt, [Strg] zum Duplizieren und [Alt], um das Gitter zu übergehen.

Wie erstellt man die vielen Rechtecke für das Piktogramm? Wenn man die Größe und Abstände kennt, leistet der Assistent „Shapes anordnen“ (etwas versteckt in Ansicht / Makros / Add-Ons / Visio-Extras) gute Dienste, da das Shape in Visio schnell mehrmals dupliziert wird.


Die überflüssigen Shapes werden gelöscht.

Mit dem Werkzeug „Bleistift“ kann man nun eine Ecke eines der Quadrate markieren und löschen – so erhält man ein Dreieck.

Und fertig ist das Piktogramm:

Visio 2019 für Profis

Mit Visio 2019 mehr als nur einfache Zeichnungen anfertigen

https://de.linkedin.com/learning/visio-2019-fur-profis/mit-visio-2019-mehr-als-nur-einfache-zeichnungen-anfertigen

Vorlage: Raumplan

https://de.linkedin.com/learning/visio-2019-fur-profis/vorlage-raumplan

Shape-Daten modifizieren

https://de.linkedin.com/learning/visio-2019-fur-profis/shape-daten-modifizieren

Verhaltensmechanismen

https://de.linkedin.com/learning/visio-2019-fur-profis/verhaltensmechanismen

Vorlage: Drahtmodelldiagramm

https://de.linkedin.com/learning/visio-2019-fur-profis/vorlage-drahtmodelldiagramm

Liste der Mastershapes

Warum nicht Excel verwenden, um eine Übersicht für seine Shapes zu erstellen. Bilder kann man prima in Zellen einfügen. Für das Filtern sollte die Option „von Zellposition und -größe anhängig“ ändern in (in „Größe und Eigenschaft“).

Verbinder – Grundeinstellungen

Hallo Herr Dr. Martin,
ich bin eigentlich per Zufall auf Sie im Internet gestoßen. Ihre Publikationen z.B. zum Visio haben mich beeindruckt.
Ich hoffe, es nicht allzu dreist, dass ich mich einfach spontan direkt an Sie wende.
 
Ich habe auch nur ein einziges Problem, welches aber meine Arbeit momentan „blockiert“.
 
Frage:
Kann man in den Grundeinstellungen von Visio (2016) die Strichstärke der Verbinder-Linien, welche ja mit 0,24Pt hinterlegt sind, auf einen anderen Wert setzen?
Bei der Verarbeitung in weiterführende Systeme und dabei Umwandlung in .wmf-Dateien und weiter in eine PDF bis hin zum Drucken werden diese Linien nur noch auf dem Bildschirm angezeigt, können aber nicht gedruckt werden, da die abgespeicherte Strichstärke sich auf 0,0Pt reduziert hat.
Man kann das gut nachvollziehen, wenn man z.B. die PDF sehr stark vergrößert, dann werden diese Linien nicht stärker. Sie bleiben hauch dünn!!
 
Eine Änderung unter „ Form formatieren“ wäre zu umfangreich und aufwendig.
 
Für neue Projekte würde ich gern die Standardeinstellungen ändern!!??
Wenn man in Visio mind. 0,3Pt verwendet, dann funktioniert es wieder richtig!!
 
Ist das möglich?
 
Ich bedanke mich schon jetzt für Ihre Mühe.
#####
nö, nö – nicht dreist – ich helfe gerne ….
 
Hallo Herr R.,
 
Nein – Sie können nicht die Grundeinstellungen von Visio ändern. Die Lösung heißt: Vorlage und Formatvorlage.
 
Holen Sie die drei Symbole „Formatvorlage“ (am besten in die Symbolleiste für den Schnellzugriff):
Speichern Sie diese Datei als Vorlage (*vstx). Verwenden Sie dann diese Vorlage (Sie können sich in den Optionen / Erweitert / Dateispeicherort den Pfad zu den Vorlagen verbiegen lassen.
Hilft Ihnen das?
 
 

Linienstärke

Amüsant: Die drei Linien sind in Visio mit benutzerdefinierten Linienformaten formatiert. Wird nun die Strichstärke erhöht, ändert sich der „Ausschlag“ der Linie.

Benutzerdefinierte Linien

Eine Firma hätte gerne ein Shape für eine Grenze / eine Abgrenzung. Eine Wellenlinie soll her. Allerdings eine, die beim Ziehen größer wird. Da es sehr mühsam ist einen Sinus, eine Wellenlinie oder eine Kurve zu zeichnen, gehen wir auf die Suche. In der Schablone „Verbinder“ werden wir fündig: das Shape „Welliger Verbinder 2“ stellt eine solche Kurve dar.
Wir erstellen ein neues Linienmuster, indem wir den Zeichnungsexplorer öffnen (Registerkarte „Entwicklertools“). Das „Muster-Shape wird bearbeitet“ (Kontextmenü), das Shape wird eingefügt.
Zugegeben: ein bisschen muss man probieren, bis die Grüße und Position passt.
Dann kann es verwendet werden, indem man es aus dem Aufgabenbereich „Form formatieren“ den neuen Stricktyp, der ganz unten in der Liste steht, herausholt.
Die Teilnehmerinnen waren begeistert.

Eigene Icons für eigene Master-Shapes

Und ich dachte immer, das funktioniert nicht.
Wenn man in Visio eine neue Schablone erstellt und dort ein Shape hineinzieht, so kann man mit dem Symbol-Editor dieses Icon ändern. Seit Visio 2013 wird allerdings kein geändertes Icon angezeigt. Nun habe ich gefunden, warum nicht: man muss in den Master-Shape-Eigenschaften die Option „Livevorschau in Shape-Fenster“ aktivieren.

Ordentlich mit Visio

In der gestrigen Schulung hat mir ein Teilnehmer eine Zeichnung eines Fertigunsplans gezeigt.

Wir haben den Plan neu erstellt, indem wir neue Shapes erstellt haben, eine neue Schablone und eine Vorlage. Sieht es ordentlicher und aufgeräumter aus, wir ich finde.

Die Vorgänge

Wir erstellen ein Logo oder bauen es nach – mit Visio – Teil III
Für komplexe Formen verwende ich gerne die Vorgänge, die sich in der Registerkarte „Entwicklertools“ befinden. Damit kann man leicht einen Kreis mit einem Rechteck verschmelzen. Diesen Vorgang kann man mehrmals wiederholen (auch Subtrahieren bietet sich in vielen Fällen an).