Belgien und die Reisepässe

Reisespässe sind normalerweise keine sonderlich aufregende Sache. Ihre Form ist recht ähnlich, die Aufmachung unterscheidet sich von Land zu Land höchstens in der Farbe des Einbands. Innerhalb dieses eng gesteckten Rahmens setzt der neue belgische Reisepass interessante Akzente. Bessere Sicherheitsmerkmale bieten mehr Schutz vor Fälschung – geschenkt. Das Einzigartige zeigt sich beim Aufklappen: Eine rot-weiß karierte Rakete prangt auf der Innenseite. Das soll nicht einfach grenzenlose Reisemöglichkeiten symbolisieren, sondern ist ein ikonisches Motiv. Es handelt sich um den berühmten Flugkörper, mit dem Tim und Struppi Anfang der 50er auf dem Mond landeten – Jahre vor den Amis übrigens.
Die populäre Figur ist nämlich Belgier. Zeichner Hergé aus Brüssel schuf mit Tintin, so der Titel im französischen Original, einen der ersten europäischen Comics überhaupt und löste eine belgische Kreativitätswelle aus. Die bunten Bilder sind seitdem allgegenwärtig und gehören zur Kultur der kleinen Nation wie Pralinen und Bier. Lucky Luke, die Schlümpfe, das Marsupilami, sie alle finden sich daher auf den 34 Seiten des Reisepasses. Ein hübsches Kunstwerk hält man da in Händen. Leider werden nur Belgier erfahren, wie Zollbeamte reagieren, wenn sie bei der Grenzkontrolle die rot-weiße Rakete entdecken.
Bis dahin: lasst uns die Rakete, die Professor Bienlein konstruiert hat, in Visio nachbauen:

Langsames VIsio

Guten Tag Herr Martin,

 

ich melde mich mal wieder aus Uelzen. Ich hoffe, Ihnen geht es gut und die Geschäfte laufen nach wie vor gut.

 

Wir haben mal wieder ein großes Problem mit Visio. Seit ein paar Wochen, wir glauben, seit es neue Updates gegeben hat, läuft Visio total unrund und ich erlaube mir mal, bei Ihnen anzufragen, ob Sie diese Probleme auch schon festgestellt haben.

 

Zum einen lassen sich Dateien nur noch mit extrem langen Wartezeiten (ca. 40 Sekunden pro Plan) öffnen und das Abspeichern dauert ebenfalls sehr lange. Weiter werden verknüpfte Dateien plötzlich mit viel dickeren Strichen angezeigt und auch Fenster und Türen sind teilweise nicht mehr erkennbar. Wir arbeiten ja auf einer Cloud, da haben wir diese Probleme. Wenn wir allerdings die Pläne auf den lokalen Rechner ziehen und die zu verknüpfende Datei ebenfalls, dann sehen die Pläne wesentlich filigraner aus, so wie vorher auch auf der Cloud. Im Anhang finden Sie 2 Muster, jeweils der gleiche Plan. Bei dem einen haben wir die Schrift nicht gedreht, darum ging es ja aber nicht. Sie sehen schon anhand der Treppenstufen, dass dies alles viel filigraner ist im Plan lokal und auch Fenster sind dort zu erkennen, nicht aber im Plan aus der Cloud.

 

Haben Sie hier eine Erklärung oder haben Sie schon einmal so etwas gehört oder auch selber festgestellt? Wie gesagt, dazu ist das ganze System extrem langsam geworden, so dass wir teilweise kaum noch arbeitsfähig sind.

Bilder nicht komprimieren

Ein Bild. Ein sehr großes und scharfes Bild. Eine Architekturzeichnung:

Ich füge es in eine Excel-Arbeitsmappe, speichere sie, öffne sie und sehe:

Unscharf!

Okay – Excel stellt die Option „Bilder in Datei nicht komprimieren“ zur Verfügung. Hätte ich auswählen sollen:

Allerdings: in Visio? Was mache ich in Visio, wo eigentlich Bilder hingehören und herkommen? Dort suche eine solche Einstellung vergebens. Dort wird ab einer bestimmten Dateigröße komprimiert:

Okay – zugegeben – dort kann man die VDSX-Datei als ZIP umbenennen, extrahieren und dann im Ordner „media“ das verkleinerte Bild durch das Original ersetzen:

Danke an Tanja Kuhn für den Hinweis!

Verlauf

Hallo, ich hätte eine Frage: Wie kann man in Visio 2016 eine Linie mit einem Farbverlauf versehen, oder zweifarbig darstellen, wenn die Option Farbverlauf zwar angezeigt, jedoch nicht auswählbar ist? Vielleicht hast du ja eine Antwort darauf. Danke!
####
Die Antwort:
Eine Linie kann in Visio keinen Verlauf haben – nur eine Fläche. Du findest die Option im Dialog Form formatieren:

Shapes und Führungslinien

In der letzten Visio habe ich gezeigt, dass Shapes an Führungslinien kleben. Die grüne Farbe weist daraufhin, dass das Shape an der Hilfslinie klebt.
Es kam die Frage, ob man auch eine Hilfslinie an ein Shape kleben kann. Man kann: mit Hilfe des Assistenten Shapes ausrichten ([F8]) kann man eine neue Führungslinie erzeugen, die an einem Shape kleben.

Shapes markieren

Es gibt in Visio verschiedene Möglichkeiten zu markieren:
* ein Klick auf ein Shape markiert das Shape
* mit der Tabulatortaste kann man von Shape zu Shape wechseln und dann mit [Enter] selektieren
* Alle Shapes kann man mit [Strg] + [A] oder dem Befehl Markieren / Alles markieren auswählen.
* Mehrere Shapes können über den Assistenten Markieren / Nach Typ auswählen markiert werden.
* Man kann mehrere Shapes markieren, indem man einen Auswahlrahmen um die zu markierenden Shapes zieht. Alle Shapes, die sich darin befinden, werden selektiert.
* Oder man wählt mehrere Shapes aus, indem man die [Strg] oder die [Umschalt]-Taste gedrückt hält.
In der letzten Visio-Schulung kam die Frage, ob es bei der letzten Variante einen Unterschied zwischen der [Strg]-Taste und der [Umschalt]-Taste gibt. Die Antwort lautet: Nein! Es gibt keinen Unterschied!

Verschiedene Leitungen

Heute in der Visio-Schulung (Stadtwerke) kam die Frage, wie man verschiedene Leitungsarten am besten kennzeichnen kann. Ich habe vorgeschlagen, die Leitungen mit Formatvorlagen zu formatieren, auf die entsprechenden Layer zu legen und einzeln als Shapes zu speichern. Die Teilnehmer waren begeistert.

Nicht druckbares Shape

Gestern in der Visio-Schulung wurde ich gefragt, wie man ein Shape oder mehrere Shapes nicht drucken kann. Neben Layer gibt es noch die simple Einstellung über Entwicklertools / Verhalten. Dort finden Sie die Option „nicht druckbares Shape“.

Keine Pfeilspitzen

Hallo Hr. Martin,
 
gibt es irgendwie eine Einstellung wo man beim Verbinder die Pfeile deaktiviert? Ich kann auf meinem Zeichenblatt nämlich keinerlei Pfeile bei Verbindern einblenden. Die Farbe der Verbinderlinie oder die Art lässt sich hingegen problemlos ändern. Nur die Pfeile gehen dort einfach nicht.
 
anbei die Datei und zwei Screenshots die das Problem zeigen.
Wie gesagt, beim kopieren in eine andere Datei, kopiert man das Verhalten irgendwie mit.
 
Ich habe jetzt vieles probiert, jedoch finde ich nicht heraus, woran es liegt.
 
Vielen Dank im Voraus.
 
Ps. Das Video Training von Ihnen hat mir sehr gut gefallen. Ich konnte einiges daraus mitnehmen.
 
MfG
Marcel
####
Hallo Herr Sohling,
und hier die Antwort:
Sie haben diese Datei mit der Vorlage „Elektrotechnik allgemein“ erstellt.
Das erkenne ich an: Datei / Informationen. Unter „Eigenschaften“ steht bei der Vorlage: EEGENR_M_vstx
Ich vermute, dass an dieser Vorlage ein Assistent hängt, der mir auch noch nie aufgefallen ist.
Kennen Sie das Shapesheet?
Wenn Sie einen Verbinder erzeugen und ins ShapeSheet des Verbinders wechseln, sehen Sie im Abschnitt „Line Format“ in den Zellen BeginArrow und EndArrow die Formel
=GUARD(0)
Sie verhindert die Formatierung mit einer Pfeilspitze (was bei E-Technik meistens auch keinen Sinn macht).
Wie können Sie doch formatieren?
Holen Sie sich die drei Symbole „Formatvorlage“ in die Symbolleiste für den Schnellzugriff. Mit „Formatvorlage definieren können Sie eine Vorlage definieren, beispielsweise „Verbinder mit Pfeil“:
Und damit können Sie ihre Verbinderlinien formatieren:
Hilft das?
schöne Grüße
Rene Martin
####
Hallo Hr. Martin,
 
ah super. Da hätte ich lange gesucht.
 
Vielen Dank.
 
Mit freundlichen Grüßen
Marcel

Pfeilspitzen

Hallo zusammen,
 
gibt es irgendwie eine Einstellung wo man beim Verbinder die Pfeile deaktiviert? Ich kann auf meinem Zeichenblatt nämlich keinerlei Pfeile bei Verbindern einblenden. Die Farbe der Verbinderlinie oder die Art lässt sich hingegen problemlos ändern. Nur die Pfeile gehen dort einfach nicht.
 
Vielen Dank vorab.
 
Mit freundlichen Grüßen
####
Hallo Herr S.,
können sie im ganzen Visio keine Pfeilspitzen sehen? Öffnen Sie mal eine andere Vorlage: Flussdiagramm oder Organisationsdiagramm. Dort auch nicht? Was sehen Sie im Aufgabenbereich Start / Linie / Linienoptionen beim Startpfeiltyp und Endpfeiltyp?
Kennen Sie dir Formatvorlagen? Dort kann man das Verhalten der Verbinder ändern: immer mit Pfeilspitze oder immer ohne. Man kann sie natürlich auch manuell „um-„formatieren.
Hilft Ihnen das?
schöne Grüße :: Rene Martin