Texte auf Shapes mit unterschiedlicher Länge

Auf einem Hintergrundzeichenblatt einer Visio-Zeichnung werden Daten abgelegt. Diese werden über Verknüpfungen, beispielsweise
=ThePage!Prop.Ersteller
an Shapes eines Beschriftungsblocks übergeben. Dort werden sie angezeigt.
Allerdings ist einer der Texte einer List – im Verhältnis zu den anderen Texten – länger.
Es gibt mehrere Möglichkeiten, um die Schrift bei DIESEM Text zu verkleinern. Entweder über eine direkte Auswahl:
=IF(STRSAME(Fields.Value,“Tom Bombadil“),8 pt,14 pt)
(beachten Sie, dass Text im ShapeSheet nicht direkt verglichen werden können: Fields.Value = „Tom Bombadil“ funktioniert NICHT!)
Oder man überprüft die Anzahl der Zeichen:
=IF(LEN(Fields.Value)>6,8 pt,14 pt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.