Shapefüllfarbe und markieren

In der Visio-Schulung fragt ein Teilnehmer wie man ein Shape markieren kann. Wenn das Shape keine Füllfarbe hat muss man entweder auf den Rand oder auf den Text klicken, um das Shape zu markieren.
Weiße Füllfarbe wollte er nicht – denn dann sieht man den Hintergrund nicht mehr.
Ich habe vorgeschlagen weiße Füllfarbe zu verwenden und den Hintergrund auf 100% transparent zu stellen – dann kann man bequem die Shapes markieren und den Hintergrund sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.