Organigramm mit Bildern

Visio bringt seit vielen Versionen eine Exceldatei „ORGDATA.XLS“ im Lieferumfang mit: ungefähr 50 Namen von Mitarbeitern einer fiktiven Firma. Damit kann man mit Hilfe des Organigramm-Assistenten ein Organigramm erstellen. Wenn man nun aus diesen Namen mit einem kleinen VBA-Skript vorhandene Bilder umbenennt, kann man so leicht den erweiterten Organigramm-Assistenten testen und zusehen, was passiert, wenn man die Bilder von Mitarbeitern anzeigen lassen möchte.
Habe ich probiert: einige Urlaubsbilder hergenommen, umbenannt … und einige Klicks: fertig ist das Organigramm.

orgranigramm

Zwei Chefs

Gestern in der Visio-Schulung haben wir darüber diskutiert, wie man das Problem in der Vorlage „Organigramm“ lösen kann, in der es nicht möglich ist, dass ein Mitarbeiter zwei Chefs hat, also beispielsweise für zwei Vorgesetzte gleichzeitig arbeitet. Eine Teilnehmerin kam auf die Idee, dass man auf die Verbindungslinie einen weiteren Verbindungspunkt setzen kann und nun von diesem Punkt zu dem übergeordneten Vorgesetzten eine Linie ziehen kann. Guter Tipp!

zwei_chefs

Organigramm

Entweder die Vorlage Organigramm oder alles per Hand selbst zeichnen. Leider sind in der Vorlage einige Schutzmechanismen, die man nicht so leicht aushebeln kann. So kann man beispielsweise nicht Shapes gruppieren, wie wir heute im Visio-Training festgestellt haben.

organigramm_geht_nicht

Organigramme

Wollen wir das wirklich? Von Version zu Version verändert Visio seine Organigramme. Aber in Version 2013 mit seinen verschiedenen Mustern – runde Organigramme? Ist das schön? Ob das Firmen verwenden werden? Ich bin nicht so sicher …

organigramm

Organigramm

Es muss nicht immer PowerPoint sein. Organigramme können mit Visio so schnell erstellt werden.
Idee: Ausstellung der Pinakothek der Moderne // Der Architekt

architektur

Organigramm

Hallo Herr Martin,
vor zwei Wochen hatte ich eine Schulung bei Ihnen, die echt super war. Jetzt versuche ich mich gerade mit dem Organigramm. Soweit auch alles super. Aber ich habe zwei Fragen dazu:
* Ist es möglich, die Mitarbeiter unter einem Vorgesetzten (wenn es sehr viele sind) nach dem Alphabet zu sortieren?
*Kann ich z.B. die Abteilung zusätzlich zum Namen in einem Shape nur in bestimmten Shapes anzeigen lassen? Wenn ich das unter Optionen anzeigen ändere, wird die Abteilung bei allen Personen angezeigt, obwohl ich es nur bei ein paar mit dabei haben möchte.
Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.
Vielen Dank im Voraus!
Mit freundlichem Gruß
Kerstin M.
########################
Hallo Frau M.,
Zu Ihren Fragen:
1.) nein, Sie können die MA nicht alphabetisch sortieren. Sie müssten sie per Hand rauf- oder runterschieben (oder nach links oder rechts). Erstaunlicherweise: auch wenn Sie die Daten in der Excelliste sortieren, dann baut Visio das Diagramm nicht so auf, wie die Daten in der Liste vorkommen.
2.) hm, ich fürchte auch hier: nein!
Lösung: entweder Sie löschen in den Daten (rechte Maustaste) die Daten raus, die Sie nicht anzeigen lassen möchten. Nachteil: dann sind sie weg.
Lösung 2: oder Sie erstellen eine „Hilfsspalte“ in Excel, in der manchmal Infos stehen, manchmal eben nicht, importieren die Daten und lassen sich dann die Spalte anzeigen, die Sie sehen möchten.
Das ist der Nachteil des Orga-Assistenten: so schön er zu bedienen ist, er ist „leider“ gekapselt, man kommt nicht dran, kann nichts ändern. Es gibt noch ein paar andere Grenzen, wo ich in Schulungen sagen musste, „sorry Leute, aber das geht nicht“.
schöne Grüße
Rene Martin

 

Organigramm

Hallo Herr Martin,
habe schon wieder eine Frage zum Organigramm in Visio:
–> Es gibt ja den Team-Rahmen, um mehrere Personen als ein Team darzustellen. Ist es möglich, die Shapes (Mitarbeiter), welche zu einem Team gehören, mit dem Team-Rahmen zu verknüpfen? Oder muss der Rahmen nach jeder Änderung neu gesetzt werden, wenn sich was an der Position verändert?
Vielen Dank im Voraus!
Mit freundlichem Gruß
Kerstin M.
########################
Hallo Frau Mohr,
Die Antwort: nö: der „Rahmen“ in der Schablone „Organigramm-Shapes“ ist ein „dummes Shape“, also lediglich eine gestaltete Linie. Ich habe es in der Schulung nicht gezeigt: verwenden Sie doch den Container. Sie finden ihn unter: Einfügen | Container. Technik: Container einfügen, platzieren, erst Container, dann die Shapes markieren, rechte Maustaste Container | dem zugrunde liegenden Container hinzufügen.
Oder: Shapes markieren Einfügen | Container – dann wird er um die Shapes herum eingefügt.
Beachten Sie: wenn der Container markiert ist, dann haben Sie eine neue Registerkarte „Format“
Weitere Infos finden Sie in meinem Buch S. 131 ff || (Container).
schöne Grüße
Rene Martin

cropped-architektur.jpgorganigramm_geht_nicht